Beachten Sie bitte vor Nutzung der Webseite die Datenschutzerklärung. Mit Nutzung der Webseite akzeptieren Sie diese.

» Home

Infos zur Anreise nach Costa Blanca (Spanien)

Das Zentrum der Costa Blanca ist Alicante, welches auch bezüglich der Anreise zur Costa Blanca eine zentrale Rolle spielt.

Anreise Flug Costa Blanca (Spanien)

Anreise Costa Blanca mit dem Flugzeug

Alicante bzw. genauer Alicante–Elche Miguel Hernández Airport (Aeropuerto de Alicante-Elche Miguel Hernández bzw. Aeroport d'Alacant-Elx Miguel Hernández) ist der größte Flughafen der Region, in Spanien Nr. 5 bezüglich und in Europa (vor der Pandemie) in der Top 50 bezogen aufs Passagieraufkommen. Alicante-Elche ist der Hauptflughafen der Comunidad Valenciana bzw. der Region von Murcia und wie erwähnt auch der zentrale Flughafen für die Costa Blanca. Er ist bei Alacant, unweit der Küste und z. B. des wichtigen Tourismusortes Benidorm.

Eine Alternative zu Alicante Elche kann Murcia (früher San Javier, jetzt Murcia-Corvera) sein. Der Flughafen ist vor allem interessant für Besucher der südlichen Costa Blanca.

Die Flugdauer von Deutschland nach Alicante beträgt beim Nonstop Flug ca. 2:40 bis 3 Stunden. Verbindungen gibt es u. a. ab Frankfurt, Düsseldorf, Berlin, München und Köln.

Anreise Bahn Costa Blanca (Spanien)

Anreise Costa Blanca per Bahn

Alicante ist auch bahntechnisch der Knotenpunkt der Region, vor allem weil der Bahnhof an das Hochgeschwindigkeitsnetz angebunden ist. Gute und schnelle Verbindungen gibt es z. B. nach Madrid (mit dem Altaria), Barcelona und Valencia. Dazu gibt es eine schöne Tramlinie entlang der Küste von Denia von Alicante, u. a. mit direkter Verbindung von Alicante nach Benidorm.

Von Deutschland gibt es Verbindungen, so würde die Zugfahrt z. B. ab Köln bis Alicante Terminal ca. 26 Stunden dauern.

Ein weiterer größerer Bahnhof ist Murcia del Carmen im gleichnamigen Stadtteil del Carmen in Murcia. Von daort gibt es zwar Anbindungen u. a. nach Madrid, Albacete, Valencia bis hin nach Montpellier in Frankreich. Allerdings ist man bezüglich der Anbindung des Bahnhofs an das moderne Schienennetz noch in der Planung.

Anreise Auto Costa Blanca (Spanien)

Anreise Costa Blanca mit dem eigenen Fahrzeug

Spanien ist nach wie vor auch ein beliebtes Ziel für die Anreise mit dem eigenen Fahrzeug, das gilt auch für die Region der Costa Blanca. Um Alicante und Murcia herum gibt es ein dichtes Netz an Schnellstraßen u. a. mit der Autovía del Mediterraneo (A7), welche sozusagen die Küstenstraße ist. Direkte Autobahnanbindungen gibt es u. a. nach Madrid und Granada. Wer von Deutschland kommt, sollte die Entfernung nicht unterschätzen - wir sprechen von über 2.000 Straßenkilometern mit einer Fahrzeit von deutlich über 20 Stunden. Dazu kommen - je nach Nutzung - auch Mautgebühren auf einen zu.

Anreise Schiff Costa Blanca (Spanien)

Anreise Costa Blanca mit dem Schiff

Alicante hat direkte Fährverbindungen zu den Balearen und nach Oran (Algerien). Ansonsten spielt die direkte Anreise per Schiff zur Costa Blanca aber keine Rolle.

Anreise Bus Costa Blanca (Spanien)

Anreise Costa Blanca mit dem Bus

Die große Busterminal ist ebenfalls in Alicante, von und nach Alicante geht es per Bus praktisch in jede größere spanische Stadt. Auch hier werden Direktverbindungen von Deutschland angeboten, die Fahrdauer z. B. ab Frankfurt wird mit mindestens 31 Stunden angegeben.

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige

Die Einreise nach Spanien ist unproblematisch, möglich ist sie mit Reisepass, vorläufigem Reisepass, Personalausweis oder vorläufigem Personalausweis bzw. bei Kindern mit Kinderreisepass. Reisedokumente, außer dem vorläufigen Personalausweis, dürfen seit höchstens einem Jahr abgelaufen sein. Aber: Flugreisen von und nach Deutschland können nur mit einem gültigen Reisedokument bzw. bei dessen Verlust mit einem von den deutschen konsularischen Vertretungen in Spanien ausgestellten Passersatzdokument angetreten werden,

Für Reisen mit bestimmten Heimtieren (Hunde, Katzen, Frettchen) in Länder der Europäischen Union mit Ausnahme von Irland, Großbritannien, Malta und Finnland, wo abweichende Bestimmungen gelten, ist ein EU-Heimtierausweis erforderlich

siehe auch

Google-Anzeige

Internetadressen


Anzeigen