Beachten Sie bitte vor Nutzung der Webseite die Datenschutzerklärung. Mit Nutzung der Webseite akzeptieren Sie diese.

» Home

Infos zur Anreise nach Myanmar

Anreise Flug Myanmar

Anreise Myanmar mit dem Flugzeug

Die Anreise nach Myanmar kann eigentlich nur auf dem Luftweg erfolgen. Hauptflughafen sind Yangon (früher Rangun, etwa 15km südlich von Yangon) und Mandalay (etwa 45km südlich von Mandalay). In der Regel kommen internationale Passagiere in Yangon an, der Flug nach Mandalay erfolgt in der Regel nur über Bangkok.

Von Europa gibt es nur wenige und saisonal abhängige Direktverbindungen aus Europa, typischerweise wird man mit einem Via-Flug ins Land kommen (über Bangkok oder Singapur).

Flugzeiten von Deutschland/Österreich/Schweiz nach Myanmar

Der Transfer vom Flughafen zur Stadt erfolgt z. B. mit dem Taxi oder mit dem Bus. Die Fahrzeit beträgt etwa 45 bzw. 60 Minuten.

In Myanmar selbst gibt es über zwanzig Flughafen, welche vor allem von Yangon und Mandalay bedient werden. Von Yangon etwa geht es per Flugzeug u. a. nach Bagan, Bhamo, Heho, Kalemyo, Kengtung, Kyaupyu, Lashio, Loikaw, Mandalay, Myeik, Myitkyina, Nyaung, Putao, Sittwe, Tachileik und Thandwe.

Vorsicht ist geboten bei der Auswahl der Flugzeuge, da einige Fluggesellschaften Myanmars als sehr unzuverlässig gelten.

Anreise Bahn Myanmar

Anreise Myanmar per Bahn

Die Einreise per Bahn ist nicht möglich. Das Bahnnetz im Land ist nicht besonders gut, es ist aufgeteilt zwischen staatlichen und privaten Betreibern. Dabei sind die staatlichen Züge günstiger, aber in der Regel weniger komfortabel und langsamer als jene der privaten Betreiber. Mit Verspätungen muss man immer rechnen, als Tourist muss man zudem normalerweise mehr bezahlen als Einheimische.

Anreise Auto Myanmar

Anreise Myanmar mit dem eigenen Fahrzeug

Die Einreise auf dem Landweg war lange Zeit überhaupt nicht möglich, seit 2013/2014 gibt es Übergänge von Thailand nach Myanmar in Mae Sai/Tachileik, Mae Sot/Myawaddi, Phu Nam Ron/Htee Khee und Ranong/Kawthaung. Man kann also nur von Thailand nach Myanmar kommen, dazu benötigt man ein Visum. Grundsätzlich ist die Einreise auf dem Landweg aber nach wie vor sehr problematisch und mit dem eigenen Fahrzeug unmöglich, da man als Ausländer in Myanmar kein Auto fahren darf (Mietwagen nur mit Fahrer)

Anreise Schiff Myanmar

Anreise Myanmar mit dem Schiff

Es gibt einen Hafen in Yangon, allerdings wird Myanmar nicht von internationalen Linien bedient (Ausnahme Kreuzfahrtschiffe). Eine internationale Seeroute nach Myanmar gibt es derzeit nicht.

Im Land gibt es ein paar Routen auf Wasser, Hauptverkehrsader ist der Fluss Ayeyarwady (auch Irrawaddy). Bekannt ist z. B. die Route Mandalay − Bagan (hier verkehrt auch ein etwas schnelleres Express-Schiff), Yangon nach Mandalay, Yangon nach Pathein oder die von Sittwe nach Mrauk U.

Anreise Bus Myanmar

Anreise Myanmar mit dem Bus

Die direkte Anreise per Bus nach Myanmar ist nicht möglich. Bezüglich der Busnetze im Land gilt ähnliches wie für die Bahn: es gibt staatliche und private Buslinien. Dabei sind die staatlichen Busse billiger, aber weniger komfortabel. Sie sind aufgrund der günstigen Preise immer gut frequentiert. In Pathein, Mawlamyaing, Mandalay, Taunggyi und Yangon gibt es Stadtbusse, welche auch günstig und in der Regel überfüllt sind.

Yangon dürfte auch bezüglich der Buslinien im Land eine Art Drehkreuz darstellen. Es gibt in der Stadt zwei größere Busterminals, welche Verbindungen in die wichtigsten Orte im Land anbieten (Aung Mingalar im Norden der Stadt und Dagon Ayar Busbahnhof im Nordwesten der Stadt)

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige

Die Einreise nach Myanmar ist für Deutsche mit Reisepass/vorläufigem Reisepass (Kinder mit Kinderreisepass) möglich. Die Papiere müssen mindestens sechs Monate über das Reiseende hinaus gültig sein. Darüber hinaus muss man ein Visum zur Einreise beantragen, welches für eine einmalige Ein- und Ausreise gilt. Die Visa erhält man von den Auslandsvertretungen Myanmars, hier muss man jedoch immer wieder mit Wartezeiten rechnen! Schneller geht es mit der elektronischen (Online) Beantragung über die Botschaft (siehe Linkadresse unten).

Geschäftsreisende können ein Visa-On-Arrival bei Flügen nach Rangun und Mandalay erhalten.

Internetadressen


Anzeigen