Beachten Sie bitte vor Nutzung der Webseite die Datenschutzerklärung. Mit Nutzung der Webseite akzeptieren Sie diese.

» Home

Infos zur Anreise nach Guyana

Anreise Flug Guyana

Anreise Guyana mit dem Flugzeug

Die Dichte an Flughafen in Guyana ist, bezogen auf die Landesgröße, überraschend hoch. Für Reisen z. B. von Georgetown ins Landesinnere bieten sich Flüge durchaus an. Ins Land geht es primär nach Cheddi Jagan in Timehri, unweit von Georgetown. Direktflüge ab Europa gibt es nicht,

Verbindungen ab Europa laufen in der Regel über Port Of Spain in Trinidad oder über die USA (Miami, New York)

Die Flugdauer Deutschland (Frankfurt) nach Guyana (Cheddi Jagan Georgetown) beträgt ca. 19:55 Stunden (mit Zwischenstopps).

Wichtige Flughafen in Guyana

Anreise Bahn Guyana

Anreise Guyana per Bahn

Die Bahn spielt bezüglich des Personenverkehrs keine Rolle. Das bestehende Schienennetz wird praktisch ausschließlich für den Güterverkehr genutzt.

Anreise Auto Guyana

Anreise Guyana mit dem eigenen Fahrzeug

Direkte Verbindungen gibt es im Osten nach Suriname und im Süden nach Brasilien. Das Straßennetz im Land ist nur teilweise asphaltiert, im Land selbst herrscht Linksverkehr.

Anreise Schiff Guyana

Anreise Guyana mit dem Schiff

Große Hafen am Atlantik sind z. B. Bartica, Georgetown, Linden, New Amsterdam und Parika. Ein zentraler Hafen im Land ist Georgetown. Im Land gibt es dazu noch Verbindungen auf den Flüssen Berbice, Demerara, Potaro, Mazaruni und Essequibo River.

Anreise Bus Guyana

Anreise Guyana mit dem Bus

Per Bus gibt es Verbindungen nach Suriname und Brasilien. Im Land bedeutet Busverkehr in der Regel die Fahrt mit Minibussen. Mit ihnen wird der Großteil des ÖPNV erledigt, dazu sind sie vergleichsweise günstig. Zumindest Nachtfahrten mit Minibussen gelten jedoch als nicht ganz ungefährlich. Hier sind vor allem im städtischen Bereich eher Taxis interessant.

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige

Die Einreise für Deutsche Staatsangehörige ist möglich mit Reisepass, vorläufigem Reisepass und bei Kindern mit Kinderreisepass. Die Papiere müssen noch mindestens sechs Monate über die Reise hinaus gültig sein. Für Touristische Reisen ins Land bis 90 Tage benötigt man kein Visum, man muss dazu aber im Besitz eines gültigen Rückreise-/Weiterreisetickets sein.

Internetadressen


Anzeigen